Die Geschichte des Rauhen Hauses

2015 bot die Geschichtswerkstatt Horn erstmals einen Rundgang über das Gelände an. In diesem Jahr nehmen die Stadtteilhistoriker das Thema auch wieder in ihrer Vortragsreihe auf. Auf vielen historischen Stichen und Postkarten zeigen wir, wie das Gelände vor seiner weitgehenden Zerstörung im 2. Weltkrieg ausgesehen hat. Und natürlich sehen Sie auch den Ur-Adventskranz, den Wichern um 1850 “erfand”. Der Vortrag bietet auch einen Blick in das rekonstruierte Arbeitszimmer der wiederaufgebauten Wichern-Kate, wo alles begann.

Das Wichtigste im Überblick

Datum:
19.11.2019 19:30 - 21:00

Veranstaltungsort:
Saal 2
Horner Freiheit,
Am Gojenboom 46, 22111, Hamburg