VHS Leben mit Krankheit

Sterbebegleitung ist auch in Familie und Nachbarschaft möglich, sie muss nicht gänzlich Institutionen überlassen werden. Dieser Kurs soll Sie ermutigen, sich Sterben und Tod bewusst zuzuwenden. Sie erwerben Grundkompetenzen zu Themen wie: Sterben als Teil des Lebens; Vorsorgen und Entscheiden; körperliche, psychische, soziale und existentielle Nöte lindern; Abschied nehmen vom Leben.
Dieser Kurs findet in Kooperation mit dem Ambulanten Hospizdienst im Hamburger Osten statt und hat die Verbesserung der allgemeinen ambulanten Palliativversorgung als Ziel. Weitere Informationen: www.letztehilfe.info
5 EUR für Material werden im Kurs eingesammelt.

Das Wichtigste im Überblick

Datum:
11.05.2019 10:00 - 14:00

Veranstaltungsort:
Seminarraum 2
Horner Freiheit,
Am Gojenboom 46, 22111, Hamburg

Kosten:
10€