Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie, dass es durch die aktuelle Lage und die daraus resultierenden Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona Pandemie zu Ausfällen und Verschiebungen kommt.

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mord und Totschlag in Hamburg pt.2

ANKE KÜPPER& CORD BUCH

 

05.11.2022 ANKE KÜPPER & CORD BUCH

 

ANKE KÜPPER - Eine Beretta für Björn

Möwen, Morde und viel Meer: Zwischen Hamburg und der Küste gibt es so manchen Tatort und so manchen Ermittler. Doch sie alle haben eins gemeinsam – sie arbeiten dort, wo andere Urlaub machen. Denn egal ob sonniger Sandstrand, glitzernde Elbe oder tosende See, das Verbrechen macht vor nichts halt!

 

CORD BUCH - Todesengel im Viertel

Vierter Fall für Werner Jensen im Hamburger Schanzenviertel: Eine vergiftete Frau vor einer Pfarrei, eine verbrannte vor einer Freikirche und eine gesteinigte vor einer Moschee. Die Spurenlage ist mehr als dürftig.  Will der Mörder Religionen verunglimpfen? Sind die Frauen Opfer eines Zuhälterkrieges auf St. Pauli? Was steckt hinter  den Morden? Neben Jensen will auch die Journalistin Nele dem Mörder auf die Spur kommen. Dabei gerät sie ins Visier von Zuhältern und wird von Maskulinisten bedroht. Auch ihre Beziehung muss eine harte Bewährungsprobe bestehen.

 

Horner Freiheit und Bücherhalle Horn laden ein zur szenischen Lesereihe renommierter Hamburger Krimiautor:innen im Stadtteilhaus.

 immer um 20:00 Uhr im Stadtteilhaus Horner Freiheit.

Wir entführen Sie im Stadtteilhaus in spannend-schauriger Atmosphäre in die Welt der Verbrechen. Unsere Autor:innen brennen darauf, ihre neuen Werke zu lesen – ob nervenaufreibend oder subtil-intelligent. Wir freuen uns, Ihnen diesen literarischen Leckerbissen mit Unterstützung des deutschen Literaturfonds präsentieren zu können!

 

 

04.11.2022 CAROLA CHRISTIANSEN & SVEN J. OLSSON

05.11.2022 CORD BUCH & ANKE KÜPPER

25.11.2022 ANJA MARSCHALL & REIMER BOY EILERS

26.11.2022 HARTMUT HÖHNE & ANJA GUST

 

Das Wichtigste im Überblick

Datum:
05.11.2022 20:00 - 22:00

Veranstaltungsort:
Saal 1
Horner Freiheit,
Am Gojenboom 46, 22111, Hamburg