Wie Sie uns unterstützen können


Im Stadtteilhaus Horner Freiheit engagieren sich Freunde und Nachbarn für Horn. Neben unseren sozialen Einrichtungen, der Bücherhalle, Geschichtswerkstatt und dem Café MAY, planen wir Kulturprogramm für Horn, schaffen Orte für Kursangebote und Treffen aller Art, sind Party-Location und vor allem begeisterte Nachbarschaftsarbeiter! Wir haben immer ein offenes Ohr für jeden, der sich an uns wendet.

20 Jahre lang haben wir an Konzepten gefeilt, Verbündete gesucht, die Behörden genervt und in Horn für mächtig viel Trubel gesorgt, bis unser Haus 2016 endlich eröffnet werden konnte.

Wir engagieren uns täglich für dieses Nachbarschafts- und Stadtteilkulturzentrum, ob angestellt oder freiwillig. Wir wollen unseren Nachbarn, egal woher sie kommen, einen schönen, interessanten und bunten Stadtteil voller Überraschungen bieten. Dafür haben wir uns zwei Jahrzehnte eingesetzt und dafür werden wir uns auch in Zukunft mit voller Kraft einsetzen.

 

Engagieren Sie sich mit uns für Horn!

  • Schenken Sie uns Ihre Zeit.
  • Unterstützen Sie unsere Projekte, ob den neuen monatlichen Kulturmarkt „Horner Markt Freiheit“, den Nachbarschaftsgarten „Horner Paradiese“, das jährliche Stadtteilfest oder unser laufendes Kulturprogramm.
  • Spenden Sie an uns.
  • Werden Sie Mitglied.
  • Schenken Sie uns Ihre guten Ideen.

Sorgen Sie dafür, dass Horn attraktiver und bunter wird. Wir tun das aus Überzeugung.

 

 

Spenden Sie an:

Horner Freiheit e.V.

DE93 2005 0550 1247 1265 82

Verwendungszweck z.B. „Hornspende“, „Marktspende“, „Gartenspende“, „Kulturspende“, etc.

 

Denken Sie daran, uns Ihren Namen und Ihre Anschrift zu hinterlassen, damit wir Ihnen eine Spendenbescheinigung ausstellen können.