Tänzerinnen nach Portugal

06. Mai 2019


 

Nachdem Anna Chokheli mit ihrem Tanzstudio IBERIA den zweiten Platz im Regionalwettbewerb Süd belegt haben, sind sie qualifiziert für die Weltmeisterschaft in Braga. Auf dem DANCE WORLD CUP 2019 treten vom 28.06. bis zum 06.07. Teilnehmer aus 30 Ländern gegeneinander an und geben alles für den Titel.

„Wir bedanken und für die Unterstützung aus dem Stadtteilhaus und besonders durch die Koordination, Patrick Utermann und Alex Wilke“, so Anna Chokheli in der vergangenen Woche.

Derzeit suchen das Tanzstudio und die Horner Freiheit nach einer Förderung für die kostspielige Reise, damit die Kinder ihren großen Traum verwirklichen können.