• Am Gojenboom 46 / 22111 Hamburg
  • info@hornerfreiheit.de
Suche Menü

Einrichtungen

8 Einrichtungen unter einem Dach

awo

AWO-Seniorentreff Horn

Seit über 40 Jahren gibt es ihn – und die Ideen für abwechslungsreiche Angebote gehen nicht aus. Der AWO-Seniorentreff Horn bietet mehrtägige Seniorenreisen sowie einmal monatlich eine Tagesfahrt an, es werden Theater- und Museumsbesuche gemacht, Ältere trainieren ihr Gedächtnis, halten sich bei Bewegung fit oder lernen, besser mit dem PC oder Laptop umzugehen. Am Nikolaustag im Jahr 1974 wurde der Treff eröffnet. Das Team des Treffs wie auch seine Besucher/innen zeigten …weiterlesen

cafemay

Café May

Kommen Sie uns gern zu unseren Öffnungszeiten besuchen:

Mo–Fr ab 7:00 Uhr
Sa + So ab 8:00 Uhr
weiterlesen

geschichtswerkstatt

Geschichtswerkstatt Horn e.V.

Auf der Zukunftswerkstatt im April 1995 wurde neben der Idee für ein Stadtteilhaus u.a. beschlossen, auch für den Stadtteil Horn eine Geschichtswerkstatt ins Leben zu rufen. Eine kleine Gruppe Interessierter traf sich dann am 23. Februar 1996 und gründete das Stadtteilarchiv. Die ersten Monate traf man sich in der Deutsch-Ausländische-Begegnungsstätte im Hermannstal, ab Juni 1997 bot die Martinskirche im Keller des Gemeindehauses einen 16 qm großen Archivraum an. weiterlesen

buecherhalle

Hamburger Öffentliche Bücherhalle

Bei uns treffen sich Jung und Alt, Horner und ihre Nachbarn. Sie finden bei uns 16.000 Medien zum Ausleihen! Unser aktueller Bestand bietet Ihnen Romane, Sachbücher, Kinder-und Jugendbücher, Zeitschriften, Hörbücher, CD’s, DVD’s, PC- und Konsolenspiele und Gesellschaftsspiele. Möchten Sie die neuesten Bestseller lesen? Ihre Chart’s-Lieblinge hören? Einen tollen Filmabend erleben? Ihre Wohnung aufmöbeln? Schuhbeck & Lafer Konkurrenz machen? weiterlesen

Kirchengemeinde Horn

Vom Eingang aus gesehen liegt oben links das Büro der „Seelsorge im Alter“. Mit diesem Projekt gehen die Horner Kirchengemeinden neue Wege. Sie öffnen sich in den Stadtteil hinein. Das ergänzt die Angebote, die von den Gemeinden jeden Tag gemacht werden – besonders im Blick auf ältere Menschen. Die meisten Menschen möchten gern bis zum Ende ihres Lebens in der eigenen Wohnung bleiben. Dank Pflegediensten und ambulanter Hilfe ist vieles möglich geworden … weiterlesen

stadtteilverein

Stadtteilverein Horn e.V.

Wir engagieren uns, wenn es darum geht die Kommunikation und das Engagement der HornerInnen zu fördern, die Lebensbedingungen im Stadtteil zu verbessern, dass Horn ein lebenswerter Stadtteil bleibt. Der Stadtteilverein vereinigt BürgerInnen, Geschäftsleute sowie soziale Einrichtungen aus Horn und Umgebung. Wir beteiligen wir uns in Gremien wie Beiräten, der Stadtteilkonferenz sowie dem Stadtteilhaus Horner Freiheit. Dort sind wir täglich anzutreffen … weiterlesen

rauhehaus

Stiftung Das Rauhe Haus

Die Stiftung bietet im Stadtteilhaus Beratung in unterschiedlichen Bereichen an: für Menschen mit Behinderung, junge Mütter und Väter sowie mit capito in leichter Sprache und Barrierefreiheit. Gleichzeitig ist die Horner Freiheit für einige Menschen mit Behinderung aus dem Rauhen Haus ein neuer Arbeitsplatz geworden. Sie sind am Info-Point und im Café May im Einsatz. Das Stadtteilhaus bietet mit seinen vernetzten Strukturen ebenso für andere ein gutes Sprungbrett in die Arbeitswelt an. weiterlesen

verikom

verikom Billstedt / Horn

verikom – Verbund für interkulturelle Kommunikation und Bildung e.V. ist ein gemeinnütziger Träger der interkulturellen Sozial- und Bildungsarbeit mit Sitz in Hamburg. verikom bietet an insgesamt acht verschiedenen Standorten Weiterbildung, Beratung und Coaching insbesondere für Menschen mit Migrationsgeschichte. verikom setzt sich für Gerechtigkeit, Antirassismus und Gewaltfreiheit ein und für ein respektvolles Miteinander und die Gleichberechtigung aller … weiterlesen